Bekenntnis zur Regionalität

Gäste wünschen sich Regionalität und Transparenz in der der Speisekarte.

Das AMA-Gastrosiegel ist die Orientierungshilfe für den Gast: Durch die Email-Tafel am Eingang des Betriebes, Werbemittel und vor allem durch die Auslobung in der Speisekarte erkennt der Gast: Hier werden Speisen frisch zubereitet, regionale Rohstoffe eingesetzt und unabhängige Kontrollen durchgeführt.


Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch.


Wir beraten Sie über ...

Systemberatung AMA-Gastrosiegel

Wir erklären Ihnen die Kriterien und geben Hilfestellung bei der Umsetzung.

Produktbezug, Logistik

Sie möchten ihre Rohstoffe noch regionaler beziehen? Ihnen fehlt die Zeit, innovative Produkte zu finden, welche Sie in Ihr saisonal kulinarisches Angebot einbauen können?
Als Betreuer kann ich Ihnen einige Tipps geben oder einen Erstkontakt initiieren.

Storytelling

Gäste möchten nicht nur regionale Produkte konsumieren, sondern auch Geschichten dazu erzählt bekommen. Als Berater zeige ich Ihnen die Möglichkeiten auf, gebe Denkanstösse oder habe einige Best-Practice-Beispiele zur Hand

Marketing-Programm

AMA-Gastrosiegel-Betriebe nehmen an verschiedenen Marketing-Aktiviäten des Kulinarischen Erbe Österreich teil. Ich  informiere sie gerne über Spezialitätenwochen  wie z.B. „Geschmack der Kindheit“, „Gerichte mit Geschichte (2018)“ oder Workshops wie z.B. „Money Cuts - Mehr Wertschöpfung durch FleischKnowhow“

PR-Leistungen

AMA-Gastrosiegel-Betriebe profitieren von den vielfältigen PR-Aktivitäten des Netzwerkes Kulinarik und der AMA-Marketing. Es entsteht eine Art „Abstrahleffekt“ den die teilnehmenden Betriebe nutzen können, um mehr oder neue Gäste gewinnen zu können. Gerne informiere ich Sie über die laufenden Aktivitäten

Kontaktformular
AMA-Gastrosiegel